Online Live Casinos

Online Live Casinos erfreuen sich steigender Beliebtheit. Doch woran liegt das? Wäre das Spiel in einem echten Casino nicht spannender, weil man hautnah dabei ist und einem Croupier, Dealer oder Kartengeber direkt gegenüber stehen würde? Wir zeigen, welche Vorzüge das Spielen in Online Live Casinos besitzt und wieso es sich lohnt, den ein oder anderen Provider einmal auszuprobieren.

Eines vorweg: Die Anbieter von Online Live Casinos verbinden das Beste aus zwei Welten miteinander! Spielspaß und Spannung wie im echten Casino, dafür aber bequem von Zuhause aus. Wer möchte, der spielt sogar ganz bequem mit Smartphone oder Tablet in HD-Qualität! Hier sind unsere drei Besten!

Anbieter
Details
Link
888 Casino Erfahrungen
  • 1500€ Bonus
  • Bestes Livecasino
  • PayPay und deutsche Lizenz
Betway Casino Erfahrungen
  • 1200€ Exklusiv!
  • Deutsche Lizenz
  • PayPal für deutsche Spieler
Drückglück Erfahrungen
  • 300€ +25FS Bonus
  • Bonus nur 30x umsetzen
  • PayPay und deutsche Lizenz
Ladbrokes Casino
  • 10€ Exklusiv
  • deutsche Lizenz
  • PayPal für deutsche Spieler

Was man braucht, um bei Online Live Casinos zu spielen

Was früher eine Großzahl von Spielern ausschloss, ist heute gängiger Standard. Da die Live Casinos alle über hochqualitative Streams funktionieren, ist natürlich eine gute und stabile Internetverbindung von Nöten.

Zum Start der ersten Online Live Casinos im Jahr 2002 konnten daher nur wenige Spieler wirklich in den Genuss der echten Casino-Atmosphäre kommen. Teure Endgeräte und eine stabile Verbindungsqualität wurden für manche Interessenten zu unüberbrückbaren Problemen.

Heutzutage ist es jedem möglich zu spielen, denn fast jeder besitzt ein Smartphone, Tablet oder halbwegs modernen PC mit guter Internetverbindung. Es gibt Online Live Casinos, die ihre Streams sogar in HD-Qualität anbieten. Wichtig zu wissen ist, dass für Smartphones meistens nur die Spiele Roulette und Black Jack zu Verfügung stehen. Die Übertragung des Spiels auf die Bildschirmgröße eines Smartphones ist teilweise recht schwierig, daher ist auf mobilen Geräten die Spielauswahl noch sehr begrenzt. Man sollte auch erwähnen, dass in den meisten Fällen die Anbieter teil eines Netzwerkes sind wie bei den Automaten wo man sich eine bestimmte Software einkauft. Hier ist ein tolles Erklärvideo des größten Anbieters Evolution Gaming:

Welche Spiele bieten Online Live Casinos an?

Wer vermutet, dass man jedes Spiel in einem Online Live Casino spielen kann, liegt leider etwas daneben. Zu Beginn des Trends der Online Live Casinos waren es nur drei Spiele, nämlich Roulette, Black Jack und Baccarat. Im Laufe der Zeit sind typische Casinospiele hinzugekommen. Darunter findet man zum Beispiel Casino Hold’em oder Caribbean Stud Poker.

Welche Spiele tatsächlich zur Auswahl stehen, ist von den jeweiligen Anbietern abhängig. Alle Provider haben gemeinsam, dass sie mit echten Croupiers und Dealern arbeiten. So kann man mit den ausführenden und leitenden Personen am Tisch in Kontakt treten und spielt nicht bloß gegen einen “unsichtbaren” Zufallsgenerator.

Einen kleinen Einblick in die beliebtesten Spiele bei Online Live Casinos findet man weiter unten.

Bei Online Live Casinos spielen heißt, eine ganz neue Art der Atmosphäre zu erleben

Noch vor einiger Zeit war es recht einfach. Entweder man spielte auf einer virtuellen Plattform gegen Personen oder Dealer, die man nicht sieht beziehungsweise die von einem Zufallsgenerator gesteuert wurden. Oder aber man warf sich in seinen schicken Zwirn und ging in ein echtes Casino.

Durch die Möglichkeit, über einen Online Stream direkt mit einem Casino-Anbieter verbunden zu werden, erhält das Glücksspiel eine neue Ebene. Die unzähligen Provider lassen nichts unversucht, eine beeindruckende Atmosphäre zu schaffen.

Man kann neben der Bildqualität zum Beispiel die Person auswählen, die man gerne als Croupier hätte. Das Angebot reicht von einem typischen Croupier im klassischen Anzug bis hin zu hübsch anzuschauenden Damen in Playboy-Kostümen.

Man sollte sich dabei jedoch – wie immer im Leben – nicht vom Äußeren beeindrucken lassen. Die Chat-Funktion ist zwar ebenso ein netter Nebeneffekt, welcher den Aufbau einer zwischenmenschlichen Ebene ermöglicht. Nur sollte man sich davon nicht zu sehr ablenken lassen. Die Dealer und Croupiers verstehen alle ihr Handwerk, und Ablenkung vom Wesentlichen gehört nicht nur beim klassischen Live Poker zum fast schon “guten Ton”.

Ein weiteres Beispiel für die beeindruckende Atmosphäre der Online Live Casinos ist das Würfelspiel. Man liegt natürlich richtig, dass man über einen Stream nicht selbst die Würfel in die Hand nehmen kann. Zur Lösung dieses Problems gibt es spezielle Würfelmaschinen, die man entweder selbst oder aber der Dealer über eine Sondertaste bedient.

Das bisher einzige Würfelspiel, das von Live Casinos angeboten wird, nennt sich Sic Bo und ist folgend kurz beschrieben.

Um bei diesem Spiel zu Würfeln, befindet sich ein Würfelautomat auf dem Spielfeld. Dieser ist mit einer Auflagefläche versehen, auf welcher sich drei Würfel befinden. Darüber ist eine Glaskugel platziert, sodass die Würfel nicht von der Fläche fallen können. Die Auflagefläche ist aus einer beweglichen Membran, die nach Knopfdruck zu vibrieren beginnt und damit das “Würfeln von Hand” nachahmt. Damit kann man die Würfel individuell steuern und den nächsten Spielzug einleiten.

Beliebte Spiele im Online Live Casino

Sic Bo – das bisher einzige Würfelspiel bei Online Live Casinos

Das Glücksspiel mit drei Würfeln hat seinen Ursprung in China und wird auch als Dai Su, Tai Sai, Big and Small oder Hi-Lo bezeichnet. Manch einem mögen die britischen Würfelspiele Chuck-A-Luck und Grand Hazard bekannt sein – diese Spiele sind Varianten von Sic Bo und tragen ähnliche Grundregeln.

Die Vorteile von Sic Bo sind offensichtlich: Das chinesische Würfelspiel ist leicht zu verstehen und bietet eine Vielfalt an verschiedensten Wettoptionen. Grundsätzlich ähnelt dieses Spiel dem Roulette, es lassen sich auch Parallelen zu dem artverwandten Würfelspiel Craps entdecken.

Das Ziel beim Sic Bo ist es, die Augenzahl der drei vorhandenen Würfel richtig vorauszusagen. Auch ist es möglich, auf die Kombination der wahrscheinlichen Augenzahlen zu setzen. Als Spieler kann man während des Würfelns so viele Wetten abschließen, wie man möchte.

Ein Ableger von Sic Bo nennt sich Yee Hah Hi, was übersetzt so viel wie “Fisch, Shrimp, Krabbe” bedeutet. Entgegen der ersten Vermutung, es handele sich um ein Angebot auf einer Speisekarte, handelt es sich natürlich auch um ein Würfelspiel. In Bezug auf seine Grundzüge ist es genauso aufgebaut wie das Sic Bo Würfelspiel. Der Unterschied ist, dass anstatt Zahlen Bilder auf den Würfeln zu finden sind. Da die Farben wiederum für Zahlen stehen, kann man bei diesem Würfelspiel sowohl auf die Farbe, als auch auf die Zahl setzen. Daher auch hier die Ähnlichkeit zum Roulette.

sicbo

Roulette

Vom Roulette hat jeder schon einmal gehört. Der Aufbau des Spiels kann manch einen Neuling verwirren. Die Regeln sind, sobald man sie einmal verstanden hat, relativ einfach zu merken.

Beim Roulette sind vor allem die verschiedenen Wettsysteme von Interesse, da sich bei geschickter Vorgehensweise das Risiko von hohen Verlusten vermindern lässt. Erfahrene Taktiker kommen bei den zahlreichen Rouletteangeboten auf dem Markt voll auf ihre Kosten. Neulingen sei gesagt: Man sollte zuerst einmal mit kleinen Einsätzen anfangen, um die Grundregeln des Spiels richtig kennenzulernen.

Zuerst muss man sich entscheiden, ob man amerikanisches und europäisches Roulette spielen will. Übrigens: Das europäische Roulette wird auch französisches Roulette genannt und unterscheidet sich lediglich von den anderssprachigen Begriffen.

Das amerikanische Roulette besitzt auf dem Kessel (oder auch Drehscheibe genannt) eine Doppel-Null, das europäische Roulette hat lediglich eine Null. Sollte die Kugel, welche nach dem Andrehen des Kessels eingeworfen wird, auf der Null landen, gewinnt das Haus.

Seine Wetten platziert man, sobald die Kugel vom Croupier eingeworfen wurde. Dabei kann man auf einzelne Zahlen, auf Farben, aber auch auf Zahlenkombinationen setzen. Man entscheidet sich in diesem Fall also zwischen “einfachen Wettchancen” und “mehrfachen Wettchancen”. Selbstverständlich steigen Risiko und potenzieller Gewinn bei mehrfachen Wettchancen deutlich. Genauere Infos über die Regularien und wie man Roulette spielt, findet man hier.

Black Jack

Black Jack ist wahrscheinlich das berühmteste Kartenglücksspiel, das es gibt. Der große Pluspunkt des Spiels ist, das man gegenüber dem Anbieter einen Vorteil besitzt. Dieser ist im Übrigen sogar höher als beim Roulette und nicht nur mathematischer, sondern auch psychologischer Natur.

Man spielt gegen den Dealer, der im Gegensatz zum Spielteilnehmer in seinem Handeln an bestimmte Verhaltensweisen gebunden ist. Damit ist seine Spielweise ausrechenbar und man kann seine ganz eigene Strategie danach ausrichten und individuell reagieren.

Zu Beginn legt man seinen Einsatz fest und erhält zwei Karten. Die Augenzahlen der Karten werden addiert. Das Ziel ist es, den Dealer zu schlagen, indem man über dem Wert seiner Hand liegt. Meistens wird der Fokus von Black Jack damit beschrieben, den Wert 21 zu erreichen. Doch das ist nicht ganz richtig – in erster Linie muss man den Dealer schlagen und sollte vermeiden, über die 21 zu gelangen. Denn sonst hat man seinen Einsatz verloren.

Wie genau das Spiel aufgebaut ist und welche Spielsysteme von Erfolg gekrönt sind, findet man in einer übersichtlichen und schnell verständlichen Auflistung hier. Dort sind auch die Kartenwerte hinterlegt und Tipps für Einsteiger und Kenner des Spiels zu finden.

Wie ist das Spielen bei Anbietern von Online Live Casinos aufgebaut?

Der grundsätzliche Aufbau sieht wie folgt aus:

  • Es gibt einen Provider, der verschiedene Spiele in seinem Online Live Casino anbietet. Die Streams werden aus speziell dafür eingerichteten Räumen übertragen. Eine echte Person übernimmt die Aufgaben des Dealers. Eventuelle Kontrahenten neben dem Dealer sind nicht zu sehen, lediglich über einen Chat kann man je nach Anbieter mit anderen Spielern in Kontakt treten.
  • Mancher Provider bietet Livestreams aus echten Casinos an. So nimmt man dann sogar an einem echten Tisch in einem offiziellen Casino virtuell Platz.
  • Man kann zwischen mehreren Kameraperspektiven wählen, um den bestmöglichen Blick auf das Spielfeld zu haben. Die Video-Streams sind in Echtzeit und teilweise sogar in HD-Qualität.
  • Das Online Live Casino verwaltet Gewinne und Verluste. Außerdem bietet es eine breite Palette an Spielen und bestenfalls einen hilfreichen Support, der durchgehend erreichbar ist.
  • Durch die Kameraperspektiven kann man beobachten, wie die Karten gemischt werden, oder aber wie die Roulette-Kugel in den Kessel geworfen wird.
  • Mit dem Croupier kann man über Chat oder sogar via Mikrofon in Kontakt treten.

Welchen Bonus bieten Online Live Casinos an?

Die Anbieter von Online Live Casino Spielen warten mit ganz unterschiedlichen Bonusmöglichkeiten auf. Der Wettbonus richtet sich teilweise nach dem jeweiligen Spiel und kann sich zwischen 5 und 25 € bewegen. Mancher Provider bietet noch höhere Boni bei erfolgreichen Wetten an. Auch ist es möglich, das beispielsweise beim Roulette sogenannte “Freidrehs” angeboten werden. Über eventuelle Freispiele muss man sich im Vorfeld auf den jeweiligen Anbieterseiten informieren. Unser Bonus des Monats sind 5€, die ihr komplett ohne Einzahlung bei Betway bekommt!

livecasino-betway

Bezahlmöglichkeiten bei Online Live Casinos

Je nach Anbieter unterscheiden sich die Bezahlmöglichkeiten. Die gängigsten Bezahlsysteme sind:

Auch hier gilt, dass man sich bestenfalls auf der Website des gewünschten Anbieters informiert, welche Bezahlmethoden angeboten werden. Teilweise sind diese mit Gebühren versehen. Entsprechende Informationen findet man aber normalerweise direkt auf der Anbieterseite unter den FAQs.

Vorteile und Nachteile von Online Live Casinos

Ob das Spielen bei Providern von Online Live Casinos in Frage kommt, muss jeder für sich selbst entscheiden. Es ist natürlich etwas völlig anderes, wenn man mit echten Croupiers in Kontakt treten kann und einen echten Spieltisch vor sich hat.

Manchmal kann es passieren, dass durch die hohe Bildqualität das Bild zu ruckeln anfängt. Sollte es soweit kommen, liegt das meist an der Internetverbindung oder der Leistungsstärke des eigenen Geräts. In solchen Fällen genügt es meist, die Bildqualität etwas zu drosseln, um weiterhin ein flüssiges Bild zu erhalten.

Die Auswahl der Spiele ist begrenzt, außerdem laufen die Spiele insgesamt etwas langsamer ab. Virtuelle Spiele sind sehr schnell, da jeder durch einen Klick seinen Spielzug einleitet. Durch die Interaktionsmöglichkeit mit dem Croupier verlangsamen sich manche Spiele etwas. Das ist natürlich auch abhängig von den anderen Teilnehmern, die mit einem am Spiel partizipieren.

Letztendlich bleibt zu sagen, dass man Online Live Casinos unbedingt einmal ausprobieren sollte. Für manche kann diese Art der Spielweise durchaus in Frage kommen, der Spielspaß und die Atmosphäre sind definitiv einmalig.

Anbieter
Details
Link
888 Casino Erfahrungen
  • 1500€ Bonus
  • Bestes Livecasino
  • PayPay und deutsche Lizenz
Betway Casino Erfahrungen
  • 1200€ Exklusiv!
  • Deutsche Lizenz
  • PayPal für deutsche Spieler
Drückglück Erfahrungen
  • 300€ +25FS Bonus
  • Bonus nur 30x umsetzen
  • PayPay und deutsche Lizenz
Ladbrokes Casino
  • 10€ Exklusiv
  • deutsche Lizenz
  • PayPal für deutsche Spieler
preloader