Glow

Spielautomaten am Fließband und immer noch qualitativ vielen anderen Softwareanbietern voraus ist NetEntertainments Leitline und so kann man in 2016 mittlerweile alle 2 bis 3 Wochen einen weiteren Slot erwarten. Etwas im Schatten des seit langem erwarteten Spiels Guns ‚N Roses stehend wurde Mitte Januar ‚Glow‘ herausgebracht, der mit etwas weniger Features als der durchschnittliche Standardslot auskommen muss, aber deswegen nicht weniger besonders ist. NetEnt selbst beschreibt Glow als ‚hochenergetischen Video-Slot‘, der sich in einem Nachtwald im Norden Amerikas abspielt, was die indianischen Symbole des Spiels deutlich machen. Es gibt Polarlichter und einen sich konstant bewegenden Hintergrund, der den eigentlichen Reiz des Spiels ausmacht zusammen mit dem sphärischen Soundtrack.

Einzelheiten

Der Spielautomat besteht aus 3 Reihen, 5 Walzen und 15 festen Auszahlungslinien, die nicht verändert werden können. Der Mindesteinsatz liegt bei 15 Cent, wer mehr einsetzen möchte, kann bis zu 300€ pro Spin einsetzen, womit der Slot auch für Highroller interessant ist. Was die Symbole betrifft, sind auch diese einfach gehalten mit insgesamt vier Tiertotems, von denen eines das Wild-Symbol ist und sonst die Kartensymbole 10, J, Q, K und A, die verschieden hoch auszahlen. Was vor allem die Sonderoptionen der Spielgestaltung betrifft, gibt es hier eine Menge zu personalisieren und einzustellen, um das maximale Spielvergnügen herauszuholen wie Schnellspiel, Geräuschkulisse, Klangeffekte, Autoplay-Optionen und mehr.

Slot Info
Walzen: 5
Spielart: Videoslot
Linien: 15
Wild Symbole: Ja
Max. Münzen: 15
Progressiv: Nein
Min. Wette: 0.15
Jackpot: 2000
Max. Wette: 300
Auszahlung: 96,7%
Bonusrunden: Nein
Multiplikator: Ja
Scatter: Nein
Autoplay: Ja
Freispiele: Ja

Besonderheiten

Wie bereits angedeutet hält sich der Spielautomat Glow zurück, was Sonderfeatures in großer Anzahl und weitere Extras betrifft, doch gibt es auch hier einige Features für weitere und höhere Gewinne. Das Wild-Symbol, dargestellt von einem Tierkopf in der Indianermythologie, ersetzt alle anderen Symbole für eine Gewinnkombination und verdoppelt außerdem den Gewinn, tritt diese Kombination ein.

Ein weiteres Thema sind die Freispiele, die vom üblichen Muster abweichen. Es gibt kein Scatter-Symbol, womit diese Möglichkeit schon einmal wegfällt, und so sind es Tiersymbole, die nebeneinander stehen bleiben, für die es Freispiele gibt. Je nach Symbol sind es unterschiedlich viele Freispiele, die allerdings während der zusätzlichen Freispiele noch einmal ausgelöst werden können. Nach eigenem Ausprobieren kamen so 19 Drehungen zusammen mit sehr guten Gewinnen, da diese während der Freispiele noch einmal verdoppelt werden. Der Himmel selbst verändert sich während der Freispiele in ein leuchtendes Polarlicht, womit die Quelle der Namensgebung bekannt sein dürfte.

Glow Fazit

Glow ist kein Spielautomat, an den man als erstes denken wird, wenn es um die besten NetEntertainment-Slots denkt, doch ist er einzigartig aufgrund seiner Umsetzung und Thematik und auf jeden Fall seine Spins wert. Den Soundtrack kann man ohne Probleme stundenlang laufen lassen, da dieser alles andere als aufdringlich ist und hervorragend zu dem eher mystischen Thema passt. Gerade für Neueinsteiger ist der Slot ganz hervorragend geeignet und dürfte ebenfalls für Sonderaktionen in den Online-Casinos bestens geeignet sein, Augen also offenhalten!

 Glow spielen 

Glow

Hinterlasse einen Kommentar

preloader