Finn and the Swirly Spin

Das Automatenspiel Finn and the Swirly Spin ist ein recht neuer Slot des bekannten Herstellers NetEnt und hat durchaus das Zeug zu einem echten Klassiker. Der Spielautomat greift ein irisches Thema auf und lockt mit attraktiven Gewinnen. Die Grafik ist liebevoll gestaltet, der Sound passend zu Thema.

Finn and the Swirly Spin Abzocke, Fake oder Betrug?

Dies ist eine der wichtigsten Fragen, wenn es um die Beurteilung eines Spielautomaten geht. In unserem Test konnten wir keinerlei Abzocke oder anderweitige Unregelmäßigkeiten erkennen. Es liegt in der Natur der Sache, dass ein Slot nach dem Zufallsprinzip funktioniert und der Spieler keinen direkten Einfluss auf den Ausgang der einzelnen Spins haben kann. Ein weiterer Faktor ist bei einem Slot die Auszahlungsquote. Die Tatsache, dass dieser Automat von einem der größten Hersteller der Branche stammt, sollte zudem weitere Sorgen nehmen. NetEnt ist ein Anbieter mit einem exzellenten Ruf. Darüber hinaus werden die Spiele regelmäßig getestet und überprüft. Die Hersteller könnten es sich also gar nicht leisten, mit irregulären oder betrügerischen Automaten an den Start zu gehen.

Wichtig ist aber auch, die Slots bei Anbietern zu spielen, die ihrerseits ebenfalls seriös und über jeden Zweifel erhaben sind. Hier haben wir einige NetEnt-Anbieter zusammengestellt, die unserer Ansicht nach sicher und seriös sind.

Anbieter
Details
Link
Slotsmillion Casino Erfahrungen
  • 10 Spins ohne Einzahlung!
  • 100€ Exklusiv!
  • Über 2000 Slots

Fakten

  • Neuer Slot des renommierten Herstellers NetEnt
  • Mobil auf Smartphone und Tablet nutzbar
  • Unkonventionelles Design des Slots
  • Cluster Pays und Lawinen-Funktion
  • Unterschiedliche Bonus-Level
Details zum Finn and the Swirly Spin Slot
Software: NetEntertainment
Walzen: 5
Spielart: Videoslot
Linien: 10
Wild Symbole: Ja
Max. Münzen: 10
Progressiv: Nein
Min. Wette: 0.10
Jackpot: 500
Max. Wette: 200
Auszahlung: 96.62 %
Bonusrunden: Ja (9x)
Multiplikator: Nein
Scatter: Nein
Autoplay: Ja
Freispiele: na
Finn and the Swirly Spin besteht zwar aus fünf Walzen, weist aber im Vergleich zu anderen 5-Reel Slots gewisse Besonderheiten auf. Denn auf den Walzen befinden sich keine drei Symbole, sondern deren fünf. Der Mindesteinsatz pro Spin liegt bei 10 Cent, maximal könnt ihr sogar 200 Euro einsetzen. Die Symbole spiegeln teilweise die irische Mythologie wider. Zu den Symbolen gehören das Hufeisen, das Kleeblatt, eine Haselnuss, ein Rubin sowie die hölzernen Kartensymbole Herz und Pik. Als weiteres Symbol gibt es die Sticky Wilds, welche aber nur bei den Lava Lair Free Spins auftauchen. Auf den Walzen hat aber auch der Schlüssel eine im wahrsten Sinne des Wortes zentrale Bedeutung. Die Sterne fungieren als Wild-Symbole und ersetzen alle anderen Symbole auf den Walzen. Eine Auto-Funktion steht ebenso zur Verfügung wie die Möglichkeit, Linienzahlk und Münzwerte einzustellen.

Besonderheiten

Zu den Besonderheiten des Slots zählt, dass es sich nicht um rotierende Walzen handelt, sondern dass die Symbole gewissermaßen im Uhrzeigersinn „umhergewirbelt“ werden. Sobald ihr eine gewinnbringende Kombination erhaltet, explodieren diese Walzen, und von unten rücken neue Symbole nach. Sobald drei horizontal oder vertikal gleiche Symbole erscheinen, kommt es zu diesen „Explosionen“. Der bereits angesprochene Schlüssel löst die Freispiele aus. Dafür muss der Schlüssel aber das Schloss erreichen, das sich in der Mitte der Walzen befinden. Je mehr gewinnbringende Kombinationen ihr mit einem Dreh bekommt, desto mehr Symbole können von unten nachrücken. Damit steigt auch die Chance, dass der Schlüssel von links unten den Weg in die Mitte und somit zum Schloss findet. Bei diesem Unterfangen hilft euch in unregelmäßigen Abständen aber auch das „Luck of the Irish“, wenn Finn euch mit ein wenig irischer Magie zur Seite steht und einige Symbole auf den Walzen zu euren Gunsten „manipuliert“. Insgesamt gibt es vier unterschiedliche Bonusrunden: Starfalls Wilds, Dragon Destroy, Irish Luck und Magic Transform.

Finn and the Swirly Spin App

Viele Spieler fragen sich, ob sie Finn and the Swirly Spin auch mobile spielen können. Ja, das ist möglich. Bei vielen Casinos ist es so, dass dafür noch nicht einmal eine separate App nötig ist. Die Anbieter verfügen über mobile Seiten, die mit den Browsern von Smartphone oder Handy aufgerufen werden. Die Spiele – auch Finn and the Swirly Spin – sind dann für die mobile Variante entsprechend konzipiert. Somit ist es dann auch kein Problem, jederzeit von unterwegs – sofern eine stabile Internetverbindung besteht – in den Genuss dieses neuen NetEnt Slots zu kommen.

Finn and the Switly Spin App Erfahrungen

Finn and the Swirly Spin ist zwar noch nicht allzu lange auf dem Markt, jedoch hat der Automat durchaus das Zeug zum Klassiker. Das liegt nicht nur an der schönen Umsetzung mit Anlehnung an das „Luck of the Irish“, sondern auch an der etwas extravaganten Umsetzung, die nicht nur kurzweilig ist, sondern auch gute Gewinne bescheren kann. Somit reiht sich Finn and the Swirly Spins ein in die Riege der NetEnt Slots a la Starburst, Gonzo’s Quest oder Twin Spin, die aus der Szene ebenfalls nicht mehr wegzudenken sind. Und wer weiß, vielleicht ist am „Luck of the Irish“ ja doch etwas dran?

Anbieter
Details
Link
Slotsmillion Casino Erfahrungen
  • 10 Spins ohne Einzahlung!
  • 100€ Exklusiv!
  • Über 2000 Slots

Schreibe einen Kommentar

preloader