Spielbank Bad Kötzting

Bad Kötzting gehört erst seit 2005 zum Kreis der anerkannten bayerischen Kurorten. Bekannt ist der Ort jedoch vor allem durch die jährlich stattfindenden Waldfestspiele. Hier werden Klassiker wie Faust oder McBeth in Mundart aufgeführt. Die Spielbank wurde zur Jahrtausendwende in einem sehr modernen Ambiente eröffnet. Bad Kötzting ist das kleinste Casino in Bayern und bietet amerikanisches Roulette, Black Jack, Poker sowie eine große Auswahl an Spielautomaten an.

Bad Kötzting

Das Spieleangebot

Roulette: Der Klassiker Roulette kann in der amerikanischen Variante an drei Tischen gespielt werden. Der Mindesteinsatz fällt mit einem Euro sehr gering aus.

Black Jack: Ein Black Jack steht im großen Spiel des Casinos ebenfalls zur Verfügung. Hier wird ein Mindesteinsatz von fünf Euro fällig. Maximal können bis zu 250 Euro eingesetzt werden.

Poker: Poker wird in der Variante Bavarian Texas Holdem nur nach telefonischer Voranmeldung angeboten. Je nach Anmeldungen kann an bis zu zwei Tischen gespielt werden.

Automaten: Das Angeboten fällt mit etwa 70 Automaten noch relativ überschaubar aus. Die Spielbank setzt erfreulicherweise ausschließlich auf Automaten der neuesten Generation. Bereit stehen die neuesten Slots für Bingo, Video Poker, Keno und Roulette. Einige Spielautomaten sind direkt mit dem Bayern Jackpot verbunden. Ab einem Einsatz von 30 Cent können hier bis zu 500.000 Euro abgeräumt werden.

Kleiderordnung

Bad Kötzting ist auch bezüglich der geltenden Kleiderordnung ein recht modernes Casino. Gepflegte Kleidung ist zwar erwünscht auf Sakko oder Krawatte darf jedoch verzichtet werden. Der Zutritt zum Automatensaal ist in sauberer und legerer Freizeitkleidung möglich.

Gastronomie

Das Restaurant der Spielbank hat einen erstklassigen Ruf und serviert sowohl lokale wie auch internationale Gerichte auf höchstem Niveau. Bei schönem Wetter bietet die Dachterrasse einen sehr schönen Ausblick.

Rauchen

Das Rauchen ist im gesamten Bereich der Spielbank nicht gestattet. Es gibt jedoch die Möglichkeit vor dem Casino oder auf der wunderschönen Dachterrasse zu rauchen.

Veranstaltungen

Am zweiten und vierten Mittwoch des Monats werden in Bad Kötzting Ranglistenturniere für die Spielbanken Bayern Pokermeisterschaften (SBPM) ausgetragen. Dabei werden Texas Hold’em Turniere in zwei unterschiedlichen Varianten gespielt. Bei allen Turnieren gehen jeweils 10 Euro direkt an den Jackpot der SBPM.

Beim Knock-out-Turnier zahlen Teilnehmer 80 Euro Buy-in, wovon 20 Euro auf den Knock-out entfallen. Als Tischgeld werden 5.000 Chips ausgegeben. Die Blinds beginnen ab 25/50 und der Blindlevel wird alle 30 Minuten erhöht.

Beim Second-Chance-Turnier besteht wie der Name schon sagt die Möglichkeit, ein zweites Mal einzukaufen. Dies ist auf Wunsch auch noch kurz vor Spielbeginn möglich. Gestartet wird dann mit einem doppelten Table-Stack. Für dieses Turnier gilt ein Buy-in von 60 Euro.

Eintritt

Der Eintritt ist sowohl zum großen Spiel wie auch dem Automatensaal kostenfrei. Für den Einlass zur Spielbank müssen Personen mindestens 21 Jahre alt sein. Dabei wird generell eine Kontrolle des Personalausweises bzw. Reisepasses durchgeführt.

Parken

Die Spielbank besitzt ein eigenes Parkhaus mit eine ausreichenden Zahl an Plätzen. Für Gäste ist das Parken kostenlos möglich. Zudem ist das Casino auch sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Für den Nachhauseweg kann beim Personal gerne ein Taxi bestellt werden.

Schreibe einen Kommentar

preloader