ecoPayz Casinos

Die Kreditkarte gilt noch immer als die beliebteste Zahlungsart im Internet. Allerdings gibt es inzwischen auch einige andere Zahlungsmittel, mit denen der Kunde bequem Geld auf sein Spielkonto in einem Online Casino transferieren kann. ecoPayz ist ein solcher Anbieter, der auch mehr und mehr Zugang in der Welt des Online-Glücksspiels gefunden hat. Um ecoPayz zu nutzen, benötigt der Kunde kein eigenes Bankkonto, was die Sache sehr komfortabel macht. Was es zu beachten gilt, steht in den nächsten Abschnitten.

show blocks helper

Bonusbetrag

Produkt Software

Es werden 1–12 von 23 Ergebnissen angezeigt

Wieso nutzen Casinos ecoPayz?

Ein Grund, warum die Online Casinos diese Zahlungsmethode nutzen ist der, dass es sich um eine sehr kundenfreundliche und auch schnelle Art und Weise handelt, Geld auf das Spielkonto einzuzahlen. Wenn der Spieler alle Daten vollständig und korrekt eingegeben hat, dauert es nur wenige Augenblicke, bis der Betrag auf dem Konto erscheint. Außerdem sind Optionen wie ecoPayz auch für Spieler nützlich, die entweder keine Kreditkarte besitzen oder diese auch gar nicht nutzen wollen. Auch für diejenigen, die ungern Kontodaten angeben, ist ecoPayz eine Option.

Worauf kommt es bei den ecoPayz Casino Tests an?

Die Welt der Online Casinos wächst stetig. Damit einher geht mitunter auch ein wenig die Verunsicherung der Spieler bei der Frage, was denn welches Casino zu bieten hat. Dabei können die umfangreichen Reviews auf unserer Seite helfen. Sie beschäftigen sich mit einer Reihe von Punkten, die bei der Bewertung eines Casinos von Bedeutung sind. Dazu zählen zum Beispiel die Zahlungsarten. Wenn ein Casinofreund also herausfinden möchte, bei welchem Anbieter er per ecoPayz bezahlen kann, dann sind diese Reviews genau das richtige Nachschlagewerk. Aber nicht nur im Bereich der Zahlungsoptionen leisten die Testberichte wertvolle Dienste. Auch die Faktoren Sicherheit und Seriosität, mobiles Spielen, das Angebot an Casinospielen oder Bonusangebote werden auf Herz und Nieren geprüft. So bekommen die Spieler ein gutes und vollständiges Bild darüber, was die einzelnen Anbieter leisten können. Trotz der ganzen Online Casinos sind die landbasierten Spielbanken noch nicht tot! Wer sich über eben jene Spielbanken informieren will, kann dies ebenfalls auf unseren Seiten tun.

ecoPayz Bonus bei Vera & John

Bei Vera und John ist es möglich, auf einen Willkommensbonus zurückzugreifen. Dieser Neukundenbonus besteht aus mehreren Teilen. Zunächst einmal erhalten die neuen Spieler einen Einzahlungsbonus, der die erste Einzahlung auf das Kundenkonto verdreifach. Als Obergrenze haben die Macher von Vera&John hierbei 60 Euro an zusätzlichem Spielguthaben festgelegt. Bei der zweiten Einzahlung gibt es dann noch einmal 100% bis zu 50€. Bei beiden Bonis kommen noch einmal 10×10 Freispiele dazu. So dass man am Ende auf 110€ und 200 Freispiele kommt.

Anbieter
Details
Link
Vera & John Casino Erfahrungen
  • 10 FS ohne Einzahlung
  • 200% bis 300€ + 200FS
  • PayPal und deutsche Lizenz

Zu einem Bonus gehören auch immer Teilnahme- und Umsatzbedingungen. Die Teilnahmebedingungen sagen aus, dass das Willkommensangebot natürlich nur einmal pro Kunde in Anspruch genommen werden darf. Außerdem ist eine Mindesteinzahlung von 20 Euro nötig. Das Bonusgeld muss 40 Mal umgesetzt werden, ehe es als freigespielt gilt. Das Gleiche gilt in diesem Fall auch für die Gewinne, die aus Free Spins erzielt werden. Umgesetzt werden kann der Bonus logischerweise nur an Automaten – Vera&John verfügt ausschließlich über eben jene Automaten. Dennoch lohnt sich ein Blick in die Bonusbedingungen, denn es gibt eine durchaus nicht allzu kurze Liste von Slots, die zum Freispielen des Bonus nicht gestattet sind. Die Freispielpakete sind übrigens 24 Stunden gültig und müssen über die Lobby aktiviert werden. Ungenutztes Bonusgeld verfällt nach sieben Tagen.

Warum nutzen Spieler ecoPayz?

Die Spieler schätzen ecoPayz nicht zuletzt deshalb, da sie für Transaktionen kein Bankkonto benötigen. Daher wird auch keine Bonitätsprüfung vorgenommen. Außerdem lässt sich das ecoPayz-Konto mit unterschiedlichen Methoden aufladen. Dazu zählen unter anderem die Paysafecard, die Sofortüberweisung, Visa, Giropay sowie die herkömmliche Banküberweisung. Ebenfalls geschätzt bei den Spielern: Die Transaktionen erscheinen in der Regel nach nur wenigen Augenblicken auf dem Spielkonto.

Vorteile von ecoPayz

Die Vorteile sind im Grunde identisch mit den Beweggründen der Kunden, warum sie diese Zahlungsarten ohnehin nutzen. Wer in einem Online Casino spielt, möchte natürlich so schnell wie möglich an den Start gehen. Daher ist es wichtig, dass das Geld fix gutgeschrieben wird. Genau das ist mit ecoPayz der Fall. Ebenfalls ein Vorteil: Auch Kunden, die über keine herkömmliche Kreditkarte verfügen, können ecoPayz nutzen und so in einem Online Casino einzahlen.

Nachteile von ecoPayz:

En Nachteil von ecoPayz könnte sein, dass diese Zahlungsmethode nicht in allen Online Casinos verfügbar ist. Nicht zuletzt deshalb eignen sich die Vergleiche auf unserer Seite. Zwar kein Nachteil, aber für Highroller interessant: Je nach Kontomodell variieren die Limits, mit denen der Spieler arbeiten kann.

Wie sicher ist ecoPayz?

ecoPayz setzt bei seinem Service auf verschiedene Sicherheitsmerkmale. Beispielsweise gibt es sichere SSL-Verschlüsselungen, bei denen der eigene Browser aber auch noch eine Rolle spielt. Darüber hinaus finden moderne Standards wie PCI und DSS Anwendung. Auf seiner Webseite präsentiert ecoPayz seinen Kunden seinen Kunden auch das Logo zu einem Reward, der sich rund um Anti-Betrugs- und Sicherheitslösungen dreht.

Wie hoch sind die Limits bei ecoPayz?

In einem der vorherigen Abschnitte haben wir bereits darauf hingewiesen: Die Limits sind mitunter abhängig vom Kontomodell, über das der Spieler bei diesem Anbieter verfügt. Wichtig ist in diesem Zusammenhang, dass das Basiskonto (Classic) einem Limit von 2.500 Euro unterliegt. Die Modelle Silver, Gold, Platinum und VIP hingegen sind frei von Limits. Ferner ist es auch wichtig, welche Limits das Casino selbst für die Einzahlungen setzt.

Kann man ecoPayz auch mobil nutzen?

Grundsätzlich ist von ecoPayz eine mobile App verfügbar, über die Zahlungen und Konten verwaltet werden können. Letztlich kommt es aber auch darauf an, ob das Casino selbst, diese Zahlungsmethode auch für den Online-Bereich freigeschaltet hat.

Was sind die Alternativen zu ecoPayz?

Alternativen zu ecoPayz könnten PayPal, Skrill und Neteller sein. Denn auch bei den genannten Dienstleistern handelt es sich um e-Wallets, die für die Zahlungen in einem Online Casino verwendet werden können.

Wie funktioniert ecoPayz genau?

Zunächst müssen sich die Kunden in ihr Spielkonto einloggen und dann ecoPayz als Zahlungsmethode auswählen. Selbstverständlich müssen sie auch die Summe, die sie einzahlen wollen, angeben. Nun wird der Spieler auf die ecoPayz-Webseite weitergeleitet, auf der man die Zahlung abschließen muss. Nun sollte eine erneute Weiterleitung zurück zum Casino stattfinden. In dieser Zeit wird die Transaktion beendet, und das Geld ist in der Regel bereits auf dem Konto sichtbar.

preloader