13 Millionen Pfund Jackpot von Mega Moolah geknackt

Nach Monaten gespannter Erwartung und noch mehr Spielern mit dem großen Traum, den Mega Moolah Jackpot zu knacken, freut sich nun ein Spieler aus Großbritannien über einen der größten Jackpots, die es jemals online gegeben hat. Noch ist nicht mehr bekannt über ihn, doch soll der Jackpot bereits vor zwei Tagen geknackt worden sein.
Das letzte Mal passierte es im April dieses Jahres, dass der Mega Moolah Jackpot geknackt wurde, der seitdem über den Sommer hinweg und in den Herbst hinein konstant anstieg, ohne dass es jemand geschafft hat, sein Konto um eine achtstellige Summe zu erhöhen.

Zweithöchster Jackpot aller Zeiten

Einer kurzen Nachricht der Mega Moolah-Seite zufolge soll zwischen dem 6. Und 7. Oktober ein Spieler aus Großbritannien es geschafft haben, die richtige Kombination zu erhalten und somit die unglaubliche Summe von 13,212,882 britischer Pfund zu gewinnen und damit den zweithöchsten Jackpot in der Online-Casinogeschichte. Mehr ist jedoch noch nicht bekannt, doch bleibt Microgaming dran, etwas über den Spieler zu erfahren, der mit einem Schlag Millionär geworden ist, was wir euch natürlich ausführlich mitteilen werden.

Alles wieder auf Anfang

Insgesamt war es der 25. Mega Moolah Jackpotgewinn seit dem Release des Spielautomaten in 2009 und bis dato der höchste bei diesem progressiven Slot, während nach wie vor Mega Fortune von NetEntertainment mit einer Summe von über 17 Millionen den ersten Platz belegt und es auch noch eine Weile bleiben wird. Betrachtet man die aktuellen Zwischenstände der bekannten progressiven Jackpots wie The Dark Knight, Hall of Gods oder Mega Fortune Dreams, befinden diese sich weit unter den ersten 10 Millionen, sodass mit einem weiteren zweistelligen Millionenbetrag wohl erst gegen Weihnachten zu rechnen ist, sollte es bis dahin zu keiner Gewinnausschüttung kommen. Wir halten euch jedenfalls auf dem Laufenden, was zukünftige Millionäre betrifft – vielleicht seid ihr einer davon?

 

Schreibe einen Kommentar

preloader